Arbeiten an Heilig Abend und Silvester

Praxistipps für Arztpraxen und Kliniken 12.07.2018

Arbeiten an Heilig Abend und Silvester - Die Regelungen auf einen Blick

 

Ihre Frage: „Seit 15 Jahren arbeite ich in einer dermatologischen Praxis hier in Hessen. Unser Chef hatte immer am Heiligen Abend und an Silvester die Praxis geschlossen. Jetzt hat er uns mitgeteilt, dass er am 24.12.2016 von 8:00–14:00 Uhr und am 31.12.2016 Sprechstunde von 8:00–12:00 Uhr und von 13:00–16:00 Uhr abhalten will. Darf er das denn so einfach ändern? Wir haben alle Familie und da ist vor allem der Nachmittag besonders hart. Ich dachte eigentlich, dass der Nachmittag an den beiden Tagen generell frei ist. Bisher hatten wir auch immer nur einen ½ Urlaubstag abgezogen bekommen. Deshalb unsere Frage, darf er das überhaupt?“

Meine Antwort: Es kommt auf die Regelung in Ihrem Arbeitsvertrag an bzw. ob Ihr Arbeitsvertrag dem Tarifvertrag unterliegt. Im Tarifvertrag ist es genau geregelt. Der Einsatz an diesen Tagen ist erlaubt. Allerdings muss Ihr Chef Ihnen ab 12:00 Uhr einen Zuschlag von 50 % auf die geleisteten Stunden bezahlen. Gibt es im Arbeitsvertrag eine Regelung, die die Tätigkeit an diesem Tag ausschließt, darf er dies nicht von Ihnen verlangen. Anders sieht es aus, wenn es keine arbeitsvertragliche Regelung gibt und auch der Tarifvertrag nicht greift. Dann trifft folgender Passus aus dem Gesetz zu:

„Die Arbeitszeit richtet sich nach den gesetzlichen Vorgaben und den betrieblichen Erfordernissen.“

Ohne vertraglichen Ausschluss gelten der 24.12. und der 31.12. als ganz normale Werktage. In diesem Fall kann Ihr Chef die Arbeit am 24.12. und 31.12.2016 anordnen, auch wenn er es die Jahre zuvor nicht getan hat. Hier gibt es kein „Gewohnheitsrecht“. Prüfen Sie deshalb Ihren Arbeitsvertrag, aber suchen Sie auch das Gespräch mit Ihrem Chef. Vielleicht finden Sie eine Regelung, dass nicht das ganze Team an beiden Tagen da sein muss.

 

Weitere Hilfestellungen für Ihren Berufsalltag finden Sie in Ihrem  Fachinformationsdienst http://www.praxisberater-online.de/shop/aerzte-und-kliniken/mfa-konkret/„MFA Konkret“.

 Beitrag drucken

« zurück