Praxistipps für TherapeutenPraxismanagement

Praxiszusammenschluss in Form einer GbR

Praxistipps für Therapeuten, Praxismanagement 28.08.2016

Praxiszusammenschluss als GbR - das müssen Sie wissen: Praxisfall: Eine Freundin möchte sich mit Ihnen zusammen in einer Praxis als GbR zusammenschließen. Sie haben beide sehr ungünstig gelegene Praxen und wollen nun gemeinsam in den Innenstadtbereich. Es fehlt Ihnen allerdings an...[mehr]


Gesprächstherapie, obwohl beide Partner bereits Patienten sind?

Praxistipps für Therapeuten, Praxismanagement 19.08.2016

Partner-Coach – obwohl beide Ehepartner Patienten sind?  Praxisfall: Ein Kollege von Ihnen hat eine Naturheilpraxis in einem kleineren Ort. Nun hat er eine Anfrage von einem Ehepaar erhalten, die beide schon seit einigen Jahren seine Patienten sind. Sie haben gelesen, dass er auch in der...[mehr]


Behandlungen am Wochenende

Praxistipps für Therapeuten, Praxismanagement 25.06.2016

Abrechnung von Behandlungen am Wochenende Praxisfall: Ein Naturheilpraktiker hat reguläre Sprechzeiten von Montag bis Freitag. Allerdings gibt es ein paar Patienten, die nur am Samstag in seine Praxis kommen können. Bisher hat er das so abgerechnet, als würden sie zu den normalen Sprechzeiten in...[mehr]



Rentenversicherungspflicht als Praxisinhaber

Praxistipps für Therapeuten, Praxismanagement 16.06.2016

Rentenversicherungspflicht bei alleiniger Praxisführung Praxisfall: Bis vor zwei Wochen hatte einer Ihrer Kollegen noch eine sozialversicherungs-pflichtige Angestellte. Nun wird dieser seine Praxis allein weiterführen. er fragt sich nun. ob er sich jetzt rentenversichern muss. Rentenversicherung...[mehr]


Zusätzliches Honorar für ausführliche Therapieberichte

Praxistipps für Therapeuten, Praxismanagement 01.06.2016

Ausführliche Therapieberichte - gibt es hierfür ein zusätzliches Honorar? Praxisfall: Ein Therapeut hat zurzeit zwei Privatpatienten, die schonlänger in Behandlung sind. Diese wollen jetzt ausführliche Berichte für ihre Krankenkasse haben. Nun fragt er sich, ob er diese zeitaufwendigen Berichte in...[mehr]


An- und Ausziehen als Elemente der Regelbehandlungszeit

Praxistipps für Therapeuten, Praxismanagement 25.04.2016

An- und Ausziehen: Ein Fall der Vor- und Nachbereitung? Praxisfall: Ein Patient benötigt immer sehr viel Zeit für das An- und Ausziehen.  Der Therapeut ist der Meinung, dass Vor- und Nachbereitung ja eigentlilch immer zur Regelbehandlungszeit dazugehören. Er ist sich aber unsicher, ob das...[mehr]


Haftung für Patienteneigentum

Praxistipps für Therapeuten, Praxismanagement 14.04.2016

Haftung bei Diebstahl von Patienteneigentum Praxisfall: Einer Patientin wurde aus der Jackentasche, diesie im Wartezimmer während der Behandlung hängengelassenhatte, das Handy gestohlen. Muss der Praxisinhaber jetzt dafür haften? Haftung unter einer Bedingung Antwort: Lässt Ihre Patientin...[mehr]


Artikel 29 bis 35 von 59